Es könnte etwas schwierig sein, die entzündungshemmende Wirkung von Crotoxin ohne die richtigen Bilder zu erklären, aber das ist der Grund Mind the Graph existiert!

Ein Überblick über die wissenschaftliche Forschung zu Crotoxin, einem Gift der Klapperschlange

In "Immunotherapeutic potential of Crotoxin" stellen Marco Sartim et al. (2018) fest, dass Crotoxin in den letzten 80 Jahren zu einem der am meisten untersuchten isolierten Toxine aus Schlange Gifte.

Crotoxin ist der wichtigste toxische Bestandteil des Giftes der südamerikanischen Klapperschlange Crotalus durissus terrificus. Studien haben gezeigt, dass die immunmodulatorische Wirkung von Crotoxin mit der Produktion von entzündungshemmenden Mediatoren zusammenhängt.

Die Fähigkeit von Crotoxin und seinen Untereinheiten, das Immunsystem zu modulieren, eröffnet neue Perspektiven als potenzielle Therapeutika.

Die Forscher untersuchten 161 Artikel.

Prüfen Sie die Originalartikel hier.

Grafische Zusammenfassungen auf der Grundlage von Mind the Graph

Immuntherapeutisches Potenzial von Crotoxin: entzündungshemmende und immunsuppressive Eigenschaften Übersichtsarbeit
Hergestellt mit Mind the Graph

Der Autor nutzte die Mind the Graph-Plattform, um eine schematische Darstellung der Zirkulation, des Gewebes und der zellulären Ereignisse zu erstellen, die durch Crotoxin und seine Untereinheiten während des Entzündungsreizes moduliert werden.

Immuntherapeutisches Potenzial von Crotoxin: entzündungshemmende und immunsuppressive Eigenschaften Übersichtsarbeit
Hergestellt mit Mind the Graph

Der Autor ging auch ausführlich auf den Blutkreislauf, die Ansiedlung von Lymphozyten in den Lymphknoten und die zellulären Vorgänge im Zusammenhang mit den immunsuppressiven Wirkungen von Crotoxin und seinen Untereinheiten ein.

Das ist die Macht der Infografik!

Die Schlussfolgerungen der Autoren scheinen frühere Arbeiten in diesem Bereich zu konsolidieren: "Crotoxin war in der Lage, die Produktion spezifischer Anti-HSA-IgG1- und IgG2a-Antikörper bei HAS-immunisierten Mäusen zu unterdrücken, was auf seine Fähigkeit hinweist, Th1- und Th2-Reaktionen zu modulieren", so Sartim.

Papiere Wirkung und Leistung

Wir können analysieren mit Altmetric Daten, dass diese Arbeit mehr Zitate hatte als 84% anderer Artikel von Springer Natur.

Immuntherapeutisches Potenzial von Crotoxin: entzündungshemmende und immunsuppressive Eigenschaften Übersichtsarbeit
Quelle Querverweis

Nutzen Sie die Kraft von Infografiken, um die Ihren Artikel beeinflussen auch. Versuchen Sie Mind the Graph!

logo-abonnement

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Exklusive, qualitativ hochwertige Inhalte über effektive visuelle
Kommunikation in der Wissenschaft.

- Exklusiver Leitfaden
- Tipps zur Gestaltung
- Wissenschaftliche Neuigkeiten und Trends
- Tutorials und Vorlagen