Die Welt ist von Stereotypen geprägt. So ist es nicht verwunderlich, dass es auch in der Welt der Wissenschaft ein Stereotyp des Wissenschaftlers gibt.

Dieses Stereotyp bringt viele Aussagen mit sich. Zum Beispiel:

Als Wissenschaftler wissen wir, dass diese Fakten nicht wahr sind. Sie sind nur Teil des Stereotyps eines Wissenschaftlers. Wir können es den Menschen jedoch nicht verübeln, dass sie so denken. Die Medien bauen täglich ein Klischee auf, das oft nicht mit der Realität übereinstimmt.

 

 
 

Nun, wenn wir nicht das Klischee des Wissenschaftlers sind. Wer sind wir dann? Wer ist der wahre Wissenschaftler?

Das Stereotyp des Wissenschaftlers

Die meisten von uns sind junge Wissenschaftler, die mit Leidenschaft bei der Sache sind und sich dafür begeistern, die Antworten auf unsere Fragen zu finden.

Aber noch wichtiger ist, dass wir ganz normale Menschen sind, die gerne ein wenig Humor haben. Wenn ich eines über Wissenschaftler sagen kann, dann, dass wir Sinn für Humor haben. Wie würden wir sonst auf Ideen wie diese kommen?

Dr. Carin Bondar - Biologie mit Pfiff

Ausschnitt-SarahSovereignFotografie_Carin17-1

 

Wissenschaft skizzieren

Das Stereotyp des Wissenschaftlers

 

Neil deGrasse Tyson twitter

Das Stereotyp des Wissenschaftlers

 

Das Komische ist, dass wir in unserem täglichen Leben kaum über Wissenschaftskommunikation nachdenken. Die meisten humoristischen Wissenschafts-Websites wurden nur gemacht, um lustig zu sein und zu unterhalten. So einfach ist das.
Indem wir die Wissenschaft lustiger machten, wurde sie aber auch leichter verständlich. Auf diese Weise begannen auch Laien, sich der Wissenschaft zu nähern.

Von Facebook-Seiten bis hin zu wissenschaftlichen Fernsehsendungen - das Klischee des Wissenschaftlers beginnt zu verblassen. Die Menschen machen die ersten Schritte, um die Wissenschaft zu verstehen, und wissen Sie was? Sie mögen sie.

In der Tat gibt es immer noch wissenschaftliche Veröffentlichungen und die akademische Welt, die ein professionelleres Verhalten verlangen. Aber auch dort kann man sehen, dass Wissenschaftler ein wenig Freude an kleinen Aktionen finden.

Das Stereotyp des Wissenschaftlers

Können Sie sich vorstellen, dass wir alles, was mit Wissenschaft zu tun hat, in Form eines lustigen Wortspiels leicht verständlich machen könnten?

 

Die Wissenschaftskommunikation wird bereits aktualisiert. Vielleicht sollten Sie versuchen, Schritt zu halten.

Das Stereotyp des Wissenschaftlers

logo-abonnement

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Exklusive, qualitativ hochwertige Inhalte über effektive visuelle
Kommunikation in der Wissenschaft.

- Exklusiver Leitfaden
- Tipps zur Gestaltung
- Wissenschaftliche Neuigkeiten und Trends
- Tutorials und Vorlagen