Hallo!

Heute werde ich mit euch meine Lieblingslinks über Wissenschaft teilen, die ich in diesen Tagen herausgefunden habe. Ich hoffe, es gefällt euch!

Kürzlich hat die British Library 570 lose Seiten mit Notizen von Leonardo da Vinci digitalisiert, um ein Notizbuch zusammenzustellen, das den Titel trägt, Der Codex Arundel. Es ist kostenlos online verfügbar! Aber... es ist auf italienisch und Leonardo benutzte eine Technik, die als linkshändige Spiegelschrift bekannt ist (von rechts nach links lesen).

Herunterladen (2)

Wenn Sie mögen wissenschaftliche PosterSie werden diese mit großer Frau in der Wissenschaft lieben. Amanda Phingbodhipakkiya hat erstellt 6 individuelle Poster um sowohl Frauen als auch die Wissenschaft zu feiern und den Women's March mit dem March for Science zu verbinden.

Das Poster von Rosalind Franklin ist mein Favorit. Welches ist Ihres?

MFS_Poster-1 (1)

MARS-ENTDECKER GESUCHT! Die NASA hat erstaunliche Illustrationen in hoher Qualität zur Verfügung gestellt. Und alle Weltraumbegeisterten werden sie ausdrucken wollen:

     Der Mars braucht DICH! In der Zukunft wird der Mars alle Arten von Forschern, Landwirten, Vermessern, Lehrern ... aber vor allem DICH brauchen! Begleite uns auf der Reise zum Mars, wenn wir ihn mit Robotern erforschen und eines Tages Menschen dorthin schicken. Laden Sie ein Mars-Poster herunter, das Sie anspricht. Sei ein Entdecker!

P08-Wir-brauchen-Sie-NASA-Einstellungsposter-600x (1)

Sie können die Illustrationen herunterladen hier.

Danach können Sie eine Stelle als Planetary Protection Officer mit einem Gehalt von $124.406 bis $187.000 / pro Jahr bekommen. Wenn Sie diese Stelle wollen, können Sie sich bewerben hier.

giphy (33)
Wenn Sie den Job nicht bekommen, bleiben Sie ruhig und genießen Sie das nächste Thema dieser Liste.

Google Street View ermöglicht es den Nutzern jetzt, von ihrem Computer aus einen 360-Grad-Panoramablick auf die Internationale Raumstation 248 Meilen unter der Erde zu werfen. Der virtuelle Rundgang ermöglicht es den Nutzern, einen Blick in Bereiche zu werfen, in denen Astronauten essen, trainieren, arbeiten und sogar baden.

0-sNdOtLKlqK6uSTiT

Die Street View-Bilder wurden von Thomas Pesquet, einem Astronauten der Europäischen Weltraumorganisation, aufgenommen. Er schrieb auch einen Blogbeitrag über seine Erfahrungen. Die 360°-Fotos sind verfügbar hier.

Lesen Sie mehr:

Top 5 der Woche: Wissenschaftlicher Humor

Top 5 der Woche: Erstaunliche Wissenschaftsfotos auf Pinterest

logo-abonnement

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Exklusive, qualitativ hochwertige Inhalte über effektive visuelle
Kommunikation in der Wissenschaft.

- Exklusiver Leitfaden
- Tipps zur Gestaltung
- Wissenschaftliche Neuigkeiten und Trends
- Tutorials und Vorlagen